NATURLICHT-BELEUCHTUNGEN
seit 1997

Telefon: 0821 /26 78 212
mail@naturlicht.de

Entsorgung Altlampen WEE

Die Hersteller von Elektrogeräten sind für die Finanzierung, Organisation und Durchführung der Entsorgung ihrer Produkte verantwortlich.
Jeder Verbraucher ist nach dem Elektro‐ und Elektronikgerätegesetz verpflichtet, Elektro‐Altgeräte ordnungsgemäß und getrennt vom Hausmüll zu entsorgen. Altbatterien und Altakkumulatoren, die aus dem Altgerät entnommen werden können/müssen vom Konsumenten getrennt abgegeben werden.

Entsprechend des Elektro- und Elektronikgerätegesetzes (ElektroG) sind Verbraucher zur fach- und umweltgerechten Entsorgung von Leuchten, Leuchtmitteln und Ventilatoren verpflichtet. Zu diesen Produkten, die somit nicht über den Hausmüll zu entsorgen sind, zählen Leuchtmittel, Leuchten, Energiesparlampen mit und ohne Vorschaltgerät, LED-Leuchtmittel, Batterien und Akkus, Gasentladungslampen, Leuchtstoffröhren.
Glühlampen dürfen Sie hingegen auch weiterhin im Hausmüll entsorgen.

Das Symbol des durchgestrichenen Mülleimers besagt, dass dieses Elektro- bzw. Elektronikgerät am Ende seiner Lebensdauer nicht im Hausmüll entsorgt werden darf. Zur Rückgabe stehen in Ihrer Nähe kostenfreie Sammelstellen für Elektroaltgeräte sowie ggf. weitere Annahmestellen für die Wiederverwendung der Geräte zur Verfügung. Die Adressen erhalten Sie von Ihrer Stadt- bzw. Kommunalverwaltung. Sofern das alte Elektro- bzw. Eletkronikgerät personenbezogene Daten enthält, sind Sie selbst für deren Löschung verantwortlich, bevor sie es zurück geben.

Ein Onlineverzeichnis der Sammel- und Rücknahmestellen der EAR Stifung finden Sie hier .


Für weitere Informationen oder Rückgabemöglichkeiten verwenden Sie bitte unser
Kontaktformular . (Stichwort: Altlampenentsorgung)


INFO: Entsorgungshinweise Batterien